Lieb mich Namibia

 

Wer eine Reise tut, kann viel erzählen.

 

Unter diesem Motto hat Autorin und Afrikabummlerin Irmhild Ehrenberg innerhalb weniger Wochen ihre 2. Lesung über ihr Lieblingsreiseland Namibia in der Stadtbibliothek Heilbad Heiligenstadt unter der Moderation von Jana Bauer durchgeführt. Das Interesse an der Autorin und am Thema sind nach wie vor groß.

 

Die Eindrücke sind ja auch überwältigend, die Bilder von den Großtieren, den lebenden Attraktionen dieses Landes, umwerfend. Wer träumt sich da nicht ein wenig weg. Vor allem kann Irmhild Ehrenberg so lebendig erzählen, als ob man das Land höchtselbst bereist hätte. Bilder und Beschreibungen von Land und Leute sind nachhaltig, sie gehen einem nicht so schnell aus dem Kopf.

 

Was sagt Irmhild Ehrenberg zu der Veranstaltung?:

Ich habe den Gästen meiner Lesung dafür gedankt, dass sie mir diesen herrlichen Sommerabend gewidmet haben. Sommerwetter, Reisezeit, Urlaubsträume und Namibia-Impressionen haben sie begeistert. Es war eine sehr schöne Veranstaltung. Allen meinen Lesern möchte ich von Herzen für ihr Interesse danken, auch Jana Bauer für die Einladung und ihre herzliche Moderation wie auch für das wunderbar illustrierte Buch.

 

FOTOs Copyright Irmhild Ehrenberg